Akira

 

Akira stammt aus dem ersten Wurf “von den Wölfen Wotan´s“. Zusammen mit acht Wurfgeschwistern erblickte sie am 18.07.2014 das Licht der Welt.

Da wir der Meinung waren das unser Rudel noch nicht vollständig ist und ich auch einen Hund ausbilden wollte schauten wir uns zusammen mit Rocky, die noch bei der Züchterin lebenden Akira an.

 

 

Bereits bei dem ersten Spaziergang waren die zwei ein Herz und eine Seele. Da war uns klar dieser kleine Killer muss mit uns mit ; ).  Es machte uns Freude die zwei zusammen spielen zu sehen.

Akira verfolgt uns sei dem auf Schritt und Tritt und schaut sich alles bei Ihrem großen Bruder ab. Bei unseren langen Spaziergängen durch Felder und Wälder entdeckt sie immer etwas neues, und es kann für sie nie Action genug geben. Der Ball ist eins muss und es wird durch jede noch so kleine und schmutzige Pfütze gerannt. Sie ist ein wahrer Sonnenschein.

 

Bei Ausstellung, sowohl National wie auch International, zeigt sich Akira schon sehr erfolgreich. Ihr bisher bester Erfolg war in der Schweiz bei der sie den ersten Platz und somit auch Ihre erste Anwartschaft bekam. 

 

 

Ausbildung

Auch Akira wird im Bereich IPO ausgebildet. Auf dem Hundeplatz zeigt sie sich schon sehr konzentriert und macht  von Mal zu Mal Fortschritte.

Als erstes Ziel haben wir uns die BH gesetzt, die wir am 30.04.2016 auch erfolgreich bestanden haben.  

Die Fährten arbeit haben Yannic und ich ganz alleine ausgebildet umso stolzer bin ich wie toll Akira sich auf der Fährte zeigt. Der Schutzdienst bereitet auch uns am meisten Freude da kann sie sich so richtig austoben und ist stolz den Ärmel über den Platz tragen zu dürfen. Bei der WM für franz. Schäferhunde am 28.-30.10.2016 haben wir auch unsere IPO 1 absolviert, mit der besten Fährte von 98 punkten kann ich wirklich Stolz auf unsere kleine sein. 

Nun wird an dem Feinschliff gearbeitet